Fandom

Stolzenau Wiki

Bahnhof

250Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der stolzenauer Bahnhof liegt im Nachbarort Leese und trägt den Namen Leese-Stolzenau. Der Bahnhof wird werktags alle zwei Stunden vom „Porta-Express“ Nienburg–Minden–Bielefeld und an Wochenenden im gleichen Takt von der „Weser-Aller-Bahn“ Rotenburg–Verden–Nienburg–Minden bedient. Seine Höhenlage beträgt 37 m ü. NN.


Bahnhof in StolzenauBearbeiten

Früher hatte Stolzenau einen eigenen Klein-Bahnhof in der Bahnhofsstraße. Diese exestierte 37 Jahre lang, zwischen
IMG 0220.jpg

Das alte Bahnhofsgebäude am 09.02.2011

dem 9. Dezember 1898 und Sommer 1935.


Die StreckenBearbeiten

Eine Strecke verlief von Wunstorf nach Uchte und hatte eine Gesamtlänge von 52,5 Kilometern. Im Jahre 1927 benötigte man für diese Strecke 2 Stunden und 22 Minuten.

Eine andere Stecke verlief zwischen Stolzenau und Stadhagen.

Die Bahnstrecke wurde am 2. August 1921 von der Deutschen Reichsbahn eröffnet. Für einen durchgehenden Verkehr nach Bremen geplant, war die Strecke teilweise aufwändig trassiert. Dämme, Viadukte und Einschnitte sind heute meist noch gut erkennbar.

Im nördlichen Abschnitt Leese-Stolzenau–Loccum trat sie in Konkurrenz zur Steinhuder Meer-Bahn und führte zu Verkehrseinbußen, was 1935 zur Stilllegung der Meer-Bahn in diesem Abschnitt führte. Im Zweiten Weltkrieg wurde ein Anschluss in Münchehagen zu einem Tanklager für den nahen Fliegerhorst Wunstorf gelegt.

Der Personenverkehr war immer mager, so verkehrten 1944 werktags gerade einmal drei Zugpaare. In den 1950er Jahren gab es auch durchgehende Personenzüge nach Bremen. Zuletzt waren im Sommerfahrplan 1961 noch fünf Zugpaare ausgewiesen. Die Einstellung des Personenverkehrs erfolgte am 6. Juni 1961.

Der Güterverkehr endete in mehreren Etappen: Loccum–Niedernwöhren am 31. Juli 1969, Leese-Stolzenau–Loccum am 30. Mai 1976 und Stadthagen–Niedernwöhren am 27. September 1981. Die Gleise wurden inzwischen abgebaut.

40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Steinhuder Meer-Bahn“

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki